“Hilfe für alle (Schlagan-) Fälle”

 

Inhalte:
  • Typische und spezielle Hilfsmittel
    • Mobilität
    • Ankleiden
    • Haushalt
    • Hygiene
    • Wohnraumanpassung
    • Arbeitsplatz
  • Bezugsquellen
  • Welche Hilfsmittel sind wirklich sinnvoll?
  • Anleitungen zur Anwendung
  • Linkshänderprodukte – sinnvoll oder nicht sinnvoll

Teilnehmer: Therapeuten, Pflegekräfte, Angehörige von Betroffenen

entspricht 4 UE (Unterrichtseinheiten) / FP (Fortbildungspunkte)

 

 

Termine: (jeweils von 16.00 h – 19.30 h, inkl. Pause)

Fr., 22. März 2019

 

Referent: Andreas Teichfischer (Ergotherapeut)

Kosten:          80,- €

Für Schüler und Studierende: 64,- € (Nachweis erforderlich)

inkl. Skript, frisches Obst, Gebäck, kalte und warme Getränke

verbindliche Anmeldung online oder schriftlich über das Anmeldeformular